EINE-WELT-KIOSK
im Foyer des Gemeindehauses

  

 

Die Buchenbuschgemeinde ist Mitglied im Verein Weltladen Neu-Isenburg e.V. Sollten Sie das, was Sie kaufen möchten, in unserem Kiosk nicht finden, sind Sie eingeladen, den Weltladen in der Lessingstr. 3 zu besuchen.

UNSER EINE-WELT-KIOSK:

 

Unser Kiosk ist ein ganz besonderer Kiosk:

Die Waren, die Sie hier kaufen können, sind alle "fair gehandelt" und meist "bio".

 

WAS SIE BEI UNS KAUFEN KÖNNEN:

* KAFFEE - mit und ohne Koffein (unterschiedliche Sorten)

* TEE (unterschiedliche Sorten)

* HONIG - MARMELADEN  - ERDNUSSMUS

* SCHOKOLADEN (viele Sorten)

* SÜSSES: Plätzchen, Cookies, Sesam oder Schoko-Riegel, Gummibärchen, die besonders geliebten Mangos,

                 Crossita, Chips, Schokolinsen und anderes mehr

* GEBÄCK unterschiedlichster Art

* NUDELN

... und anderes

Wenn Ihnen Eine-Welt-Produkte fehlen, die Sie gern an unserem Kiosk kaufen möchten, geben Sie uns einfach Bescheid - vielleicht können wir sie in unser Angebot aufnehmen.

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Unser Kiosk ist sonntags nach den Gottesdiensten
sowie zu den gewohnten Bürozeiten geöffnet:

Dienstags bis donnerstags 11.30 - 14.30 Uhr

(Achtung - in den Sommerferien geänderte Öffnungszeiten! Siehe: KONTAKT - PFARRBÜRO, ÖFFNUNGSZEITEN)

 

WAS IST "FAIRER HANDEL"?

Die drei Kernziele sind:

* benachteiligte Produzentengruppen im Süden zu fördern

* Verbraucher/innen im Norden zu einem anderen Einkaufsverhalten und einem anderen Lebensstil zu
   motivieren

* Welthandelsstrukturen durch konkrete Alternativen, Lobbyarbeit und politische Arbeit zu beeinflussen und

   zu verändern

DAS "PLUS" DER PRODUKTE:

* "Von allem nur das Beste": Erlesene Zutaten und strenge Qualitätsanforderungen machen jedes Produkt

   einzigartig

* "Bio und fair": 75 % stammen aus geprüft ökologischem Anbau

* Gentechnikfrei: Gentechnik lehnen wir grundsätzlich ab. So wird z.B. in Schokoladen bewusst auf

   Emulgatoren wie z.B. Sojalezithin verzichtet, die gentechnisch verändert sein können.

* Umweltschonende Verpackung: Unsere Verpackungen sind recyclingfähig oder bestehen aus Recyclingmaterial

   und sind überwiegend alufrei. Für die Teebeutel wird z.B. eine Aromaschutzfolie aus über 90 % nach-
   wachsenden
Rohstoffen eingesetzt.

* "Rundum fair": Mit "Nord"-Produkten wie fairen Schokoladen kommt man dem Ziel von mehr Fairness in der

   Lieferkette näher.