Wegbeschreibung zur buchenbuschgemeinde:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

"Der Wege sind viele, doch das Ziel ist eins..."                                            (Rumi, persischer Mystiker, 13. Jh.)


Sie kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Frankfurt:

 

1. Mit der S-Bahn:
Vom Südbahnhof aus S3 oder S 4 (Richtung Langen, Darmstadt) bis zur Haltestelle
"Bahnhof Neu-Isenburg".

Weiter mit dem Bus 651 (Richtung Obertshausen) oder mit dem Bus OF-95 (Richtung Urberach Im Taubhaus, Rödermark) bis zur HALTESTELLE Herzogstraße. Die Haltestelle liegt auf der Friedhofstraße.
Fußweg (ca. 4 Min.): Auf der Friedhofstr. ein kurzes Stück zurücklaufen und in die  erste Straße nach links abbiegen: Herzogstraße (heißt nach der 1. Kreuzung "Pappelweg").
In die 2. Straße links abbiegen: Forstweg.
Gleich auf der linken Seite befinden sich Pfarr- und Gemeindehaus, sowie die Kirche
(Eingang zur Kirche ist derselbe wie zum Gemeindehaus).


2. Mit dem Bus:
Vom Südbahnhof aus direkt mit dem Bus 653 bis zur HALTESTELLE Herzogstraße.

 Fußweg (ca. 4 Min.): Auf der Friedhofstr. ein kurzes Stück zurücklaufen und in die  erste Straße nach links abbiegen: Herzogstraße (heißt nach der 1. Kreuzung "Pappelweg").
In die 2. Straße links abbiegen: Forstweg.
Gleich auf der linken Seite befinden sich Pfarr- und Gemeindehaus, sowie die Kirche
(Eingang zur Kirche ist derselbe wie zum Gemeindehaus).

 

Sie kommen mit dem PKW von Frankfurt-Sachsenhausen:
An der Sachsenhäuser Warte fahren Sie auf der B 3 (Darmstädter Landstr.)

2 km geradeaus durch den Wald nach Neu-Isenburg.
Der Frankfurter Str., der Hauptstraße Neu-Isenburgs,
folgen Sie bis zur großen Kreuzung "Frankfurter Str./Friedhofstr." und biegen nach links in die Friedhofstr. ab.
Erste Straße nach rechts abbiegen in die Herzogstraße (heißt nach der 1. Kreuzung "Pappelweg").
In die 2. Straße links abbiegen: Forstweg.
Gleich auf der linken Seite befinden sich Pfarr- und Gemeindehaus, sowie die Kirche
(Eingang zur Kirche ist derselbe wie zum Gemeindehaus).


Sie kommen mit dem PKW von der A 661 (von Norden oder Süden):
Abfahrt Neu-Isenburg.

Sie fahren auf der Friedhofstraße in die Stadt
und biegen bei der dritten Ampel - das ist die 1. Ampel nach dem auf der linken Seite liegenden Friedhof -
nach links ab in die Herzogstraße (heißt nach der 1. Kreuzung "Pappelweg")
.
In die 2. Straße links abbiegen: Forstweg.
Gleich auf der linken Seite befinden sich Pfarr- und Gemeindehaus, sowie die Kirche
(Eingang zur Kirche ist derselbe wie zum Gemeindehaus).