KOLLEKTEN während der 'Coronazeit'

 

Die KOLLEKTE ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gottesdienste.


In unseren Gottesdiensten "Vor Ort - Gottesdiensten" - den Schönwetter-Gottesdiensten unter freiem Himmel und den Gottesdiensten in der Kirche - sammeln wir selbstverständlich wie gewohnt die für den jeweiligen Sonntag vorgesehene Kollekte.

 

Da aber während der 'Coronazeit' häufig noch keine regelmäßigen Gottesdienste in unseren Kirchen gefeiert werden, entfällt vielfach der gewohnte Weg, die Kollekten einzusammeln.

Viele der Empfänger, für die unsere Kollekten gedacht waren,
sind aber von diesen fest eingeplanten Geldern abhängig.

Deswegen möchten wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass jeweils unterhalb der Hausgottesdienste (nach der Schlussmusik) der aktuelle Kollektenzweck angegeben ist, zusammen mit der Kontonummer.
Wir danken sehr für alle Kollekten, die auf diesem Überweisungsweg doch bei uns - und dann an der angegebenen Stelle - angekommen sind!
Wir freuen uns, dass Sie auch auf diesem etwas "schwierigeren" Weg bereit waren und sind, mit Ihrem finanziellen Beitrag zu helfen!

 

 

Wir danken herzlich für jede Ihrer Spenden!