CORONAVIRUS

 

Wir möchten Sie nicht ängstigen, sondern ermutigen, mit uns gemeinsam die zurzeit schwere Situation zu bewältigen - mit dem festen Bewusstsein, dass wir einander unterstützen, ermutigen und vor allem für die Schwächsten da sein können.

 

Auf der rechten Seite finden Sie Hinweise zu den aktuellen Entscheidungen zu
Gottesdiensten und Veranstaltungen,
ein Gebet
und Angaben dafür, wie Sie uns am besten erreichen können.
Wir müssen zwar, wo irgend möglich, angesichts der zu Beginn des Frühjahres 2022 noch immer hohen Inzidenz-Werte noch immer auf viele Kontakte und direkte Begegnungen verzichten,
können aber dennoch auf vielfältige Weise an unterschiedlichen Orten miteinander kommunizieren!

Unsere Hinweise und Informationen zum Thema "Coronavirus" werden immer wieder aktualisiert.