Die unten angekündigte Fotoausstellung ist nun leider schon Vergangenheit -
eine intensive, bereichernde Zeit für die Buchenbuschgemeinde und die vielen Gäste aus der Region,
die die Ausstellung besucht haben.

Unter RÜCKBLICKE haben wir fotografische Impressionen für Sie festgehalten.

Wer Interesse an der LITERATUR zum Thema "WARTEN" hat,
die im Laufe der Ausstellung und ihm Rahmen von Veranstaltungen vorgestellt und diskutiert wurde,
kann sich gerne bei Pfarrerin Lenz melden (Tel. 06102-39556).

 


*******************************************

 

INFORMATIONEN ZUR AUSSTELLUNG:

 

ORT:                  

Evang.-ref. Buchenbuschgemeinde Neu-Isenburg,

Forstweg 2, 63623 Neu-Isenburg

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Die Fotoausstellung "WARTEN" ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Dienstag: 11.30 Uhr - 14.30 Uhr

Mittwoch: 11.30 Uhr - 14.30 Uhr

Donnerstag: 11.30 Uhr - 14.30 Uhr

Sonntag: 11.00 - 12.30 Uhr

- sowie nach allen Gottesdiensten

 

VERNISSAGE.

Sonntag, 11. März 2018, 10 Uhr:
Gottesdienst und anschließender Sektempfang im Beisein der beiden Künstler

FINISSAGE:
Donnerstag, 19.04.2018, 19.30 Uhr:
Lesung und Publikumsgespräch mit FRIEDERIKE GRÄFF, Journalistin (DIE ZEIT, Süddeutsche, taz) und Autorin des Buches "Warten - Erkundungen eines ungeliebten Zustands", für das sie 2012 den Literaturförderpreis der Stadt Hamburg erhielt.
(Das Buch kann an dem Abend erworben werden.)

 

FÜHRUNGEN:

Gerne können Sie eine Führung für Gruppen - auch außerhalb der Öffnungszeiten - anfragen.
Tel.: 06102-39556.

 

INFORMATIONEN:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns:

Tel.: 06102-39556

E-Mail: susanne.lenz.pfarrerin@web.de